Berührungslose Prüfung von Anlagen und Bauteilen Bei der Prüfung kommt es somit nicht zur Störung des laufenden Betriebs. Frühzeitige Defekterkennung an Ihrern Anlagen  Von der Norm abweichende Temperaturentwicklungen in einer Anlage weisen  meist auf übermäßige mechanische Belastungen, Defekte an Lagern oder  Walzen oder überhitzte Transformatoren oder Kabeln hin.

Brandfrüherkennung / Thermographieprüfungen

Oftmals entstehen Brände unbemerkt in Anlagen oder an Kabeln hinter Wänden. Für das menschliche Auge unsichtbar breiten sie sich somit stetig aus und erreichen so zerstörerische Ausmmaße. Wenn der erste Brandmelder auslöst oder ein Mitarbeiter den Brand entdeckt, kann es oft schon zu spät sein, da der bereits angenommene Schaden enorm ist. Um all dem vorzubeugen, überprüfen wir sensible Bereiche Ihres Unternehmens. Meistens handelt es sich hierbei um Elektroanlagen sowie Produktionsanlagen. Die Vorteile dieses Verfahrens liegen in der Unkompliziertheit des Verfahrens: Die Thermographieprüfung führt somit nicht nur zur Erkennung unmittelbar bevorstehender, unsichtbare Brände, sondern unterstützt bei der Früherkennung wartungsintensiver Anlagen zur Vorbeugung von Schäden. Damit es bei Ihnen nicht im Verborgenen brennt, untersuchen wir Ihre Anlagen unsichtbar im laufenden Betrieb. Damit stets ein sicheres Gefühl bei Ihnen und ihren Mitarbeitern bei der Arbeit besteht.
Home | Impressum | Datenschutz                    Kontakt | Historie | Jobs Berührungslose Prüfung von Anlagen und Bauteilen     bei der Prüfung kommt es somit nicht zur Störung des      laufenden Betriebs Frühzeitige Defekterkennung an Ihrern Anlagen     von der Norm abweichende Temperaturentwicklungen     in einer Anlage weisen meist auf übermäßige mechanische      Belastungen, Defekte an Lagern oder Walzen oder      überhitzte Transformatoren sowie Kabeln hin