PRÜFUNGEN & ARBEITSSICHERHEIT

„Mit den Jahren steigern sich die Prüfungen“ - Johann Wolfgang von Goethe Jede zu seiner Zeit modernste Anlage, erst vor „kurzem“ angeschaffte Leitern oder neu verlegte Elektroinstallation kommen irgendwann in die Jahre. Um weiterhin die Sicherheit und Funktion zu gewährleisten, bedarf es turnusmäßiger Wartungen und Prüfungen. Letzteres ist ohnehin vom Gesetzgeber in unzähligen Vorschriften vorgeschrieben: UVV, DGUV3, BGV, BetrSichV uvm. Damit bei Ihnen nicht die Prüfungsangst um sich schlägt, wurden und werden unsere Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen geschult, fortgebildet und verfügen somit über die notwendigen Zertifizierungen, um jegliche Prüfungen durchführen zu dürfen, die bei Ihnen anstehen. Die hier geführten Zertifizierungen und Fortbildungen stellen ausschnittsweise die notwendigen und von uns darstellbaren Prüfungen dar, welche in jedem Betrieb von gesetzeswegen vorgeschrieben sind. Damit bei Ihnen stets ein sicheres Gefühl besteht und Prüfungen Sie nicht von Ihrem Kerngeschäft abhalten, erarbeiten wir gerne einen Wartungs- und Prüfungsplan, auf dessen Grundlage die Prüfungen von uns selbstständig und immer gesetzeskonform durchgeführt werden.
Leitern, Tritte und Fahrgerüste nach BetrSichV sowie TRBS 1203 Wiederkehrende Prüfung  an Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen gem. DGUV Inf. 208-017 bzw. DGUV Inf. 201-011 Zertifizierung für Instandhaltung und  Industriewartung gem. DIN EN ISO 9001:2015 Arbeitssicherheit gem. § 7 Abs. 1 ASiG i.V.m. DGUV Vorschrift 2 Brandschutztechniker für tragende Bauteile, nichttragende Bauteile und Installationen Brandschutztüren- und Tore sowie Feststellanlagen nach DIN 14677 i.V.m. DIN 14675

PRÜFUNGEN &

ARBEITSSICHERHEIT

„Mit den Jahren steigern sich die Prüfungen“ - Johann Wolfgang von Goethe Jede zu seiner Zeit modernste Anlage, erst vor „kurzem“ angeschaffte Leitern oder neu verlegte Elektroinstallation kommen irgendwann in die Jahre. Um weiterhin die Sicherheit und Funktion zu gewährleisten, bedarf es turnusmäßiger Wartungen und Prüfungen. Letzteres ist ohnehin vom Gesetzgeber in unzähligen Vorschriften vorgeschrieben: UVV, DGUV3, BGV, BetrSichV uvm. Damit bei Ihnen nicht die Prüfungsangst um sich schlägt, wurden und werden unsere Mitarbeiter in den verschiedensten Bereichen geschult, fortgebildet und verfügen somit über die notwendigen Zertifizierungen, um jegliche Prüfungen durchführen zu dürfen, die bei Ihnen anstehen. Die hier geführten Zertifizierungen und Fortbildungen stellen ausschnittsweise die notwendigen und von uns darstellbaren Prüfungen dar, welche in jedem Betrieb von gesetzeswegen vorgeschrieben sind. Damit bei Ihnen stets ein sicheres Gefühl besteht und Prüfungen Sie nicht von Ihrem Kerngeschäft abhalten, erarbeiten wir gerne einen Wartungs- und Prüfungsplan, auf dessen Grundlage die Prüfungen von uns selbstständig und immer gesetzeskonform durchgeführt werden.
Home | Impressum | Datenschutz                    Kontakt | Historie | Jobs Leitern, Tritte und Fahrgerüste nach BetrSichV sowie TRBS 1203 Wiederkehrende Prüfung  an Leitern, Tritten und  fahrbaren Arbeitsbühnen gem. DGUV Inf. 208-017 bzw. DGUV Inf. 201-011 Zertifizierung für Instandhaltung und  Industriewartung gem. DIN EN ISO 9001:2015 Arbeitssicherheit gem. § 7 Abs. 1 ASiG i.V.m. DGUV Vorschrift 2 Brandschutztechniker für tragende Bauteile, nichttragende Bauteile und  Installationen Brandschutztüren- und Tore sowie Feststellanlagen nach DIN 14677 i.V.m. DIN 14675